Produktionsstopp bei Dunlop India in Sahaganj

Dienstag, 18. November 2008 | 0 Kommentare
 

Wie indische Medien melden, hat Dunlop India seine Produktion im Reifenwerk Sahaganj für unbestimmte Zeit angehalten. Als Gründe dafür werden die eher schleppende Nachfrage nach Reifen sowie ein Mangel an Arbeitskapital genannt. Die rund 1.

200 Beschäftigten an dem Standort wurden demnach nach Hause geschickt und sollen bis zur Wiederaufnahme des Betriebes in dem Werk durchgängig alle den gleichen Betrag in Höhe von monatlich 2.000 Rupien (knapp 32 Euro) als Unterhaltsbeihilfe erhalten. “Das Unternehmen ist von der weltweiten Rezession schwer getroffen worden.

Um mit dieser Situation fertig zu werden, haben wir uns für einen temporären Prodiktionsstopp entschieden”, wird ein Firmensprecher in diesem Zusammenhang zitiert. Die weltweite Rezession habe insbesondere die Automobilindustrie betroffen, wobei sich auch Reifenhersteller wie Dunlop India dem Nachfrageeinbruch nicht hätten entziehen können..

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *