Kühne + Nagel betreibt Lager für Continental

Seit Anfang November betreibt Kühne + Nagel das Lager von Continental für den Bereich Aftermarket. Die neue Anlage des führenden Logistikdienstleisters wurde im hessischen Gross-Rohrheim gleichzeitig feierlich eröffnet. Die neue Anlage sei voll auf die Erfordernisse hinsichtlich der Lagerung von Continental-Produkten wie Bremsscheiben, Bremstrommeln- und -seile, Sättel und Schläuche sowie Bremsflüssigkeiten ausgerichtet. Sie verfügt über eine 16.300 m² große Grundfläche und 22.300 Palettenstellplätze. Rund 60 Mitarbeiter sollen am Standort für einen reibungslosen Logistikablauf sorgen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.