Rückruf wegen sich lockernder Radschrauben in den USA

Mittwoch, 1. Oktober 2008 | 0 Kommentare
 

Nissan ruft in Nordamerika insgesamt 3.403 „Altima“ in die Werkstätten. Bei diesem mit 16-Zoll-Aluminiumrädern ausgerüsteten Modell können sich die Radschrauben lösen.

Nissan hat erklärt, die Räder kostenlos wechseln zu wollen. Die betroffenen Altima sind im amerikanischen Nissan-Werk Canton (Mississippi) vom Band gelaufen..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *