Venturi und Michelin arbeiten an Elektrofahrzeug

Venturi Automobile (Monaco) und Michelin haben ihre Zusammenarbeit bei der Realisierung eines elektrischen Fahrzeuges neuester Generation bekannt gegeben, das in Sachen Architektur, seiner dynamischen Qualitäten und technologisch neue Maßstäbe setzen soll. Präsentiert wird das Fahrzeug mit seinen technischen Spezifitäten anlässlich des Pariser Autosalons Mondial de l’Automobile vom 2. bis zum 19. Oktober 2008 am Venturi-Stand. Geplant ist zudem eine Pressekonferenz am Abend des Eröffnungstages, zu der Venturi-Präsident Gildo Pallanca Pastor ebenso erwartet wird wie Patrick Oliva, Director Prospective & Sustainability Development bei der Michelin-Gruppe.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.