Michelin-Reifen für den Hafeneinsatz

Dieser Tage führt Michelin in Europa den Reifentyp X Terminal-T in der Größe 310/80 R22.5 ein, ab November soll der Reifen auch in den anderen Weltmärkten verfügbar sein. Der Reifen ist für Fahrzeuge im Hafeneinsatz, zum Beispiel bei Containertransporten, gedacht und kann nach Michelin-Angaben auf allen Achsen – egal ob Antriebs- oder Lenkachse, ob Zugfahrzeug oder gezogene Einheit – eingesetzt werden. Der X Terminal-T ist reparier- sowie runderneuerbar und kann die bisher gängigen Größen 11R22.5 sowie 295/80 R22.5 ersetzen. Er bringe eine doppelt so lange Lebensdauer mit wie konventionelle Radialreifen, könne bei gleichem Luftdruck wesentlich größere Lasten tragen und sei gegenüber Diagonal- und Vollgummireifen äußerst spritsparend.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.