„Get ready for a Ride“ – Winterlinie von Brock und RC Design

Unter dem Motto „Get ready for a Ride“ präsentiert sich Brock Alloy Wheels ab morgen auf der Automechanika (Halle 4.1, Stand G21) mit seinem neuen umfangreichen Winterprogramm. Ganz aktuell für den kommenden Winter ist das neue Designrad RC D13. Es ist speziell für die neue C-Klasse von Mercedes sowie A- und B-Klasse mit optimalen Anwendungen und Serien-ETs entwickelt worden. Erhältlich ist die RC D13 in den Größen 7×16 und 7,5×17 Zoll in der Farbe Kristallsilber.

Im Rahmen der Messe sollen insbesondere die speziell auf den Sommer 2009 zugeschnittenen neuen Räder B23 aus dem Hause Brock und die RC18 aus dem Programm der zweiten Marke RC Design in den Mittelpunkt gerückt werden. Demnach wird die B23 in den Größen 8×17 bis hin zu 9,5×19 Zoll in den Farben Schwarz-Matt vollpoliert (SMVP), White-Pearl vollpoliert (WPVP) und Chrom-Silber (CSS1) erhältlich sein. Die RC18 hingegen wird schon in der Größe 6,5×15 bis hin zu 8×18 Zoll in den Farben Schwarz-Matt vollpoliert (SMVP) und White-Pearl vollpoliert (WPVP) erhältlich sein.

Die bewährte Qualitätsgarantie unterteilt sich in sieben Schwerpunkte: drei Jahre Garantie in den Farben kristallsilber und chromsilber, Korrosionsbeständigkeit durch Acrylpulver Lackierung, seriennahe Radgrößen vielfach in Originalgrößen und -ETs. Des Weiteren gibt es viele Freigaben auch für SUVs, Exoten und Sportwagen, größtenteils mit Serienbefestigung. Alle Felgen sind „Made in Europe“ und natürlich mit ABE und vielen Schneekettenfreigaben.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.