Der „Scout“ des Roomster steht auf 17 Zoll

Freitag, 12. September 2008 | 0 Kommentare
 
Das Rad heißt wie die Modellvariante des Roomster: Scout
Das Rad heißt wie die Modellvariante des Roomster: Scout

Die Basisversion des Raumwunders „Roomster“ von Skoda steht auf Reifen im Format 195/55 R15 85H und Stahlrädern Typ „Hermes“ (6x15 Zoll, ET 43), je nach Ausstattungslinie ist aber auch 205/45 R16 87W mit Aluminiumrädern (6,5x16 Zoll, ET 38) möglich. Die aufpreispflichtigen 15-Zoll-Aluminiumradoptionen heißen „Avior“ und „Line“, die aufpreispflichtigen 16-Zoll-Aluminiumradoptionen heißen „Atria“ und „Bear“. In 15 Zoll gibt’s ein Stahlreserverad, in 16 Zoll ein Stahlreservenotrad.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *