Amtel-Gründer Gupta verdient sein Geld jetzt mit Hotels

Er ist in Indien geboren, seine Geschäfte laufen in Singapur zusammen, er hat den russischen Reifenhersteller Amtel aufgebaut und mit der holländischen Vredestein verbandelt. Dann allerdings hat sich Sudhir Gupta (49) aus dem Reifengeschäft zurückgezogen und seine Anteile verkauft, jetzt macht er in Singapur Schlagzeilen und hat sich mit der Singapur City Developments Ltd. (CDL) verbündet, um in Russland zwei Hotelketten hochzuziehen. Laut Forbes-Liste rangierte Gupta auf der Liste der 40 reichsten Menschen in Singapur im Jahre 2006 auf Rang 13.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.