Pfeiffer auf Metzeler Europameister im Stuntriding

Bereits zum vierten Mal sicherte sich Stuntriding-Profi Christian Pfeiffer nun in Röthis (Österreich) den Europameister-Titel und setzte auch beim diesjährigen EM-Finale – wie bei allen seinen Auftritten – wieder auf Metzeler-Reifen, auf die er seit Beginn seiner außergewöhnlichen Karriere setzt. Zumeist wählt Pfeiffer dabei Sporttouring-Reifen der deutschen Traditionsmarke, denn mit ihrem breiten Einsatzbereich auf allen Arten von Straßenbelag und bei jedem Wetter bieten sie eine sehr gute Basis für seine atemberaubenden Shows in den Grenzbereichen der Fahrphysik. Pfeiffer konnte übrigens alle drei Wertungsläufe in Röthis für sich entscheiden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.