Stoner zuversichtlich vor MotoGP-Lauf auf dem Sachsenring

Dienstag, 8. Juli 2008 | 0 Kommentare
 

Nach seinen beiden Siegen auf der britischen Rennstrecke Donington Park und in Assen (Niederlande) will Casey Stoner am kommenden Wochenende auf dem Sachsenring den Hattrick schaffen. Laut autosport.com ist er zuversichtlich, dass die jüngsten Fortschritte bei Reifenausrüster Bridgestone ihn dabei unterstützen werden.

„Wir sind sehr zuversichtlich für den Sachsenring, wo wir uns schon im vergangenen Jahr als wettbewerbsfähig erwiesen haben. Nur die Haltbarkeit der Reifen hat uns damals von einem Sieg abgehalten, aber ich bin mir sicher, dass das Problem dieses Jahr nicht noch einmal auftreten wird“, wird Stoner von dem Motorsportinformationsdienst zitiert. Denn Bridgestone habe seither unermüdlich gearbeitet, und mit dem Setup seiner Maschine ist Stoner nach seinen jüngsten Erfolgen offensichtlich ebenfalls sehr zufrieden.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *