Zehn neue Vulkanisationspressen bei Titan Tire

Um der steigenden Nachfrage nach groß dimensionierten radialen Landwirtschaftsreifen gerecht werden zu können, will die Titan Tire Corporation – eine Tochter der Titan International Inc. – in zehn neue Vulkanisationspressen investieren. Sie sollen im ersten Quartal 2009 ihren Betrieb aufnehmen. Sollte die hohe Nachfrage anhalten, könnten im zweiten Quartal des kommenden Jahres noch einmal zehn weitere Vulkanisationspressen hinzukommen, teilt das Unternehmen mit und betont dabei, das betreffende Equipment werde „Made in America“ sein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.