Marcus Klass kehrt Conti den Rücken

Die Wege von Marcus Klass und des Reifenherstellers Continental werden sich zwar erst zum 30. September 2008 endgültig trennen, doch von seinen bisherigen Aufgaben ist der Manager Sport & Race der Business Unit Motorcycle Tyres offenbar bereits mit Wirkung zum 9. Juni entbunden worden. Das teilt Klass, der diese Position erst seit gut einem Jahr bekleidete, in einem der NEUE REIFENZEITUNG vorliegenden Schreiben selbst mit, in der darüber hinaus von einer einvernehmlichen Trennung beider Seiten die Rede ist.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.