Erste Repräsentationsjobs für Miss Tuning

Erst gelang Daniela Grimm aus Goslar der Schritt ins Rampenlicht: Auf der Tuning World Bodensee 2008 hatte sich die 25-Jährige gegenüber 300 Mitstreiterinnen durchgesetzt und wurde zur neuen Botschafterin der Tuningszene gekürt. Auftritte in der Auto- und Tuningbranche, Foto-Shootings und Interviewtermine werden schon bald keine Seltenheit mehr für die zahnmedizinische Fachangestellte sein. Ihr Debüt als neue Miss Tuning führte Daniela Grimm gleich in drei verschiedene Länder. Am 21. Mai fand ihr Autogrammkarten-Shooting in Zürich (Schweiz) statt und tags drauf wollte sie Tausende Autofans beim „GTI-Treff am Wörthersee 2008“ (Österreich) verzaubern. Kaum absolviert, hat Daniela Grimm auch das „24-Stunden-Rennen“ am Nürburgring besucht.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.