Potsdamerin gewinnt letzten von point S verlosten Alfa Romeo

Dienstag, 27. Mai 2008 | 0 Kommentare
 
Gewinnübergabe auf der Reifenmesse in Essen (v.l.n.r.): Doreen Wollenberg, point-S-Regionalleiter Axel Reinke und Sven Kotulla, Inhaber von Reifendienst Kotulla in Potsdam
Gewinnübergabe auf der Reifenmesse in Essen (v.l.n.r.): Doreen Wollenberg, point-S-Regionalleiter Axel Reinke und Sven Kotulla, Inhaber von Reifendienst Kotulla in Potsdam

Den vierten und damit letzten im Rahmen der point-S-Gewinnspielaktion vom April verlosten Alfa Romeo Brera hat Doreen Wollenberg aus Potsdam gewonnen. Die 26-Jährige nutzte beim Wechsel von Winter- auf Sommerreifen beim Reifendienst Kotulla die Möglichkeit, bei der gemeinsam mit Michelin veranstalteten Jubiläumsaktion der Reifenfachhandels- und Autoservicekooperation mitzumachen. Die Schlüssel für den Wagen im Wert von rund 40.

000 Euro konnte sie jüngst im Rahmen Reifenmesse in Essen entgegennehmen. „Unglaublich, dass gerade ich dieses Traumauto gewinne. Ich freue mich schon jetzt, mit dem schicken Alfa um die Havelseen zu fahren.

Das ist einfach toll“, freut sich Wollenberg. „Die Resonanz auf unsere Alfa-Brera-Aktion im April hat unsere Erwartungen bei Weitem übertroffen. Wir sind überzeugt, dass unsere weiteren Aktionen 2008 zum 25-jährigen Jubiläum von point S ähnlich positive Ergebnisse erzielen werden“, zieht point-S-Geschäftsführer Thomas Wrede ein positives Fazit der Verlosungsaktion.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *