Archiv für Mai, 2008

Michelin-Rückruf: ein Kindersitz

Freitag, 30. Mai 2008 | 0 Kommentare

Michelin ruft den im aktuellen Kindersitztest der ADAC motorwelt mit „mangelhaft“ abgewerteten Kindersitz „Cockpit“ zurück. Der Sitz war abgewertet worden, weil er beim Frontcrash eklatante Schwächen zeigte. Die Mängel sind beim Zulassungstest nach der gültigen ECE-Norm 44 nicht aufgefallen. Der ADAC begrüßt den Schritt von Michelin als ein positives Beispiel für Herstellerverantwortung im Sinne des Verbraucherschutzes. Kunden, die den Sitz bereits gekauft haben, können ihn beim Händler zurückgeben..

Lesen Sie hier mehr

Toyo hat ein Umweltlabel entwickelt

Toyo hat ein Umweltlabel entwickelt

Freitag, 30. Mai 2008 | 0 Kommentare

Die Toyo Tire & Rubber Co. (Japan) hat ein eigenes Umweltlabel entwickelt, bei dem das Wort „tecology“ eine besondere Rolle spielt, was für „Toyo technology and ecology“ steht und künftig auf immer mehr Toyo-Produkten aufgebracht werden soll. Mit der dazugehörigen Wort-Bild-Marke will das Unternehmen seine technologischen und die Umwelt betreffenden Aktivitäten demonstrieren.

Lesen Sie hier mehr

Bridgestone: F&E-Zentrum für chemische und industrielle Produkte

Freitag, 30. Mai 2008 | 0 Kommentare

Dieser Tage eröffnete die Bridgestone Corporation offiziell ihr neues Forschungs- und Entwicklungscenter für chemische und industrielle Produkte am Standort Yokohama in Japan. Das Werk in Yokohama stellt ein breites Spektrum an Produkten her, wie beispielsweise Gummi als Rohmaterial oder chemische Produkte aus Urethan und andere anwendungsbezogene Produkte, die in der polymeren Technologie genutzt werden, einschließlich glasfaserverstärktem Kunststoff (FRP)..

Lesen Sie hier mehr

Auch chinesische Reifenhersteller spenden für Erdbebenopfer

Freitag, 30. Mai 2008 | 0 Kommentare

Nicht nur im Lande produzierende ausländische Reifenhersteller stellen Geld für Erdbebenopfer zur Verfügung, auch chinesische Reifenhersteller öffnen die Spendenschatulle. So stellt die Double Coin Holdings bislang bereits knapp eine Million Euro zur Verfügung, eine Aufstockung ist zu erwarten. Unter anderem unterstützt Double Coin zwanzig zu Waisen gewordene Kinder direkt und will dazu beitragen, dass sie zu einem normalen Leben zurückkehren können – soweit das überhaupt möglich ist.

Lesen Sie hier mehr

Hankook erhält „Blauen Engel“ für neuen Ganzjahresreifen

Hankook erhält „Blauen Engel“ für neuen Ganzjahresreifen

Freitag, 30. Mai 2008 | 0 Kommentare

Der neue Ganzjahresreifen Optimo 4S (4S steht für „Four Seasons“) von Hankook Tire ist nun mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet worden, das vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung vergebene, staatlich geförderte Umwelt- und Gütesiegel der Bundesrepublik Deutschland. In einem aufwändigen Testverfahren konnte der Hankook Optimo 4S nicht nur in den umweltrelevanten Prüfkriterien Rollwiderstand (zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauches) und Abrollgeräusch (für weniger Lärmbelastung) überzeugen, sondern bestätigte auch in den ebenfalls getesteten, weil sicherheitsrelevanten Prüfungen bei Nassbremsen und Aquaplaningverhalten seine Klasse. Durchführung, Überwachung der Tests und die Verifizierung der Testergebnisse übernahm die Automotive-Gruppe des TÜV Süd.

Lesen Sie hier mehr

Reifenkatalog 2008/2009 von Mefo Sport erschienen

Reifenkatalog 2008/2009 von Mefo Sport erschienen

Freitag, 30. Mai 2008 | 0 Kommentare

Druckfrisch ist der neue Reifenkatalog der Mefo Sport GmbH aus Röthlein erschienen. Die Produktübersicht enthält von Pneus für sogenannte Pocket Bikes bis hin zum ultrabreiten Modell in der Dimension 360/30 R18 von Vee Rubber viele, zum Teil auch ungewöhnliche Größen. Dabei besteht die Wahl zwischen dem hauseigenen Fabrikat Mefo Sport Motorradreifen und einer großen Auswahl aus importierten Fabrikaten wie Kenda, Shinko, Duro, Deestone oder eben Vee Rubber. Das Sortiment umfasst Offroad-, Supermoto-, Roller-, Moped-, Straßen-, Oldtimer-, Kart- und Spikereifen ebenso wie Reifen für Quads/ATVs. Als besondere Neuheit im Zusammenhang mit dem neuen, über 130 Seiten umfassenden Druckwerk hebt Mefo-Sport-Geschäftsführer Joachim Liebl die überarbeitete Struktur der Produktübersicht hervor. „Die Darstellung in dem Katalog 2008/2009 ist erstmals nach den verschiedenen Produktsegmenten – Rollerreifen, Motorradreifen für den Straßeneinsatz, Enduro-Reifen usw.

Lesen Sie hier mehr

Wann ist ein Reifen ein Winterreifen?

Wann ist ein Reifen ein Winterreifen?

Freitag, 30. Mai 2008 | 0 Kommentare

Mit der Frage, wann ein Reifen als Winterreifen zu bezeichnen ist, hat sich nach Informationen der Neue Westfälischen kürzlich das Amtsgericht ein Bad Oeynhausen befasst. Den Anlass für den dahinter stehenden Rechtsstreit hat demnach der Verkauf eines Satzes M+S-Reifen für Geländewagen über die Internetplattform eBay geliefert. Der Verkäufer hatte dem Bericht zufolge die Reifen als Winterreifen bezeichnet, aber die spätere Käuferin aus dem Würzburger Raum soll zwei Wochen nach dem Erwerb reklamiert haben, dass es sich bei den fraglichen Reifen nicht um Winterreifen handele, obwohl sie ein M+S-Symbol auf der Seitenflanke tragen. Deswegen haben sie den Verkäufer auf Rücknahme der Pneus verklagt und bekam vom Amtsgericht Bad Oeynhausen recht. Bei seinem Urteil beruft sich das Gericht offenbar auf ein von ihm in Auftrag gegebenes Gutachten. „Danach ist die Kennung als M+S-Reifen nicht zwingend mit der Eignung als Winterreifen gleichzusetzen.

Lesen Sie hier mehr

Wechsel von Reifenzulieferern im US-Motorsport

Freitag, 30. Mai 2008 | 0 Kommentare

Das Ferrari-Team „Corsa Motorsport“ von Steve Pruitt wechselt in der American Le Mans Series nach nur einem halben Jahr Zusammenarbeit vom Reifenlieferanten Hankook zu Dunlop. Damals hatte Pruitt vergeblich versucht, Michelin als Partner zu gewinnen, die Entscheidung für Hankook allerdings wird im Nachhinein wohl als Fehler gewertet. Denn die „Salt Lake Tribune“, lokale Zeitung für das Rennteam, nennt die Vereinbarung mit dem koreanischen Unternehmen „desaströs“, die Reifen hätten nicht den Sicherheits- und Wettbewerbsvorstellungen von Pruitt entsprochen.

Lesen Sie hier mehr

Pirelli thematisiert Sicherheit und Umwelt

Pirelli thematisiert Sicherheit und Umwelt

Freitag, 30. Mai 2008 | 0 Kommentare

Die führende Reifenmesse der Welt bietet für zahlreiche Unternehmen die Gelegenheit, neue Produkte und Initiativen zu präsentieren und den Dialog mit dem Handel zu intensivieren. Das alles beherrschende Thema der Messe – einmal abgesehen von den allgemeinen Absatzrückgängen in 2007 – waren Umweltschutz und Sicherheit. Wie Michael Borchert, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb der Pirelli Deutschland GmbH, im Gespräch mit der NEUE REIFENZEITUNG betont; zielten entsprechende Themen insbesondere auf die deutsche Kundschaft ab.

Lesen Sie hier mehr

Toyo mit Kapazitätsausbau in den USA und neuem Werk in Asien

Freitag, 30. Mai 2008 | 0 Kommentare

Der japanische Reifenhersteller Toyo Tire & Rubber (Osaka) kündigt einen massiven Kapazitätsausbau an, der Bestandteil eines bis 2011 ausgelegten Geschäftsplanes ist. In Nordamerika produziert der Reifenhersteller nach der vollautomatischen Methode A.T.O.M. (Advanced Tire Operation Module) Pkw- und LLkw-Reifen. Der Bedarf ist allerdings stärker gewachsen als erwartet, so dass Toyo jetzt eine Expansionsphase initiiert hat: In diesem Rahmen investiert der Hersteller ca. 170 Millionen Euro, um den Ausstoß bis 2010 erst von 2,0 auf 2,4 Millionen Einheiten jährlich und bis 2011 auf 3,2 Millionen Einheiten jährlich auszubauen. Darüber hinaus hat das Unternehmen beschlossen, ein weiteres Reifenwerk in Asien zu errichten, das helfen soll, den globalen Bedarf zu decken und darum als „Export Center“ bezeichnet wird. Ferner will Toyo damit unterstreichen, dass man willens sei, im Reifengeschäft zu wachsen. In welcher Stadt das Investment von knapp 150 Millionen Euro erfolgen soll, wird im Geschäftsjahr 2010 entschieden. Die Kapazität dieser Fabrik soll bei vier Millionen Einheiten – vornehmlich Pkw-Reifen – liegen und sie soll im Jahre 2012 erreicht werden.

Lesen Sie hier mehr