Toyo auf der „Central Europe Rally“ – mit Robby Gordon

Freitag, 18. April 2008 | 0 Kommentare
 
Rennsportlegende Robbie Gordon
Rennsportlegende Robbie Gordon

Zusammen mit dem Online-Offroad-Magazin marathonrally.com berichtet der Reifenhersteller Toyo von morgen bis zum 26. April täglich mit Zusammenfassungen, aktuellen Hintergrundereignissen, Ergebnissen und vielen Fotos von der „Central Europe Rally“ in Ungarn und Rumänien.

Diese stellt den Auftakt der neuen „Dakar-Serie“ des französischen Veranstalters Amaury Sport Organisation (A.S.O.

) dar, die als Ersatz für die im Januar ausgefallene Wüstenrallye „Dakar“ ins Leben gerufen worden ist. Vom japanischen Reifenhersteller unterstützt werden bei der Veranstaltung der US-Motorsport-Star Robby Gordon und das „Team Dakar USA“, deren Hummer H3 auf Toyo-Reifen vom Typ Open Country M/T-R in 35x12.50 ins Rennen gehen wird – die Reifen, mit denen 2006 die Baja 1000 gewonnen wurde.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *