Will Continental Sparte „Kraftstoffsysteme“ verkaufen?

Die Continental AG erwägt Kreisen zufolge einen Verkauf ihrer Sparte Kraftstoffsysteme aus der neuen Division Powertrain, so die Zeitung Die Welt. „Conti will den Bereich verkaufen, aber nur, wenn es einen vernünftigen Preis gibt”, sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person. Bislang gebe es allerdings noch keine Gespräche mit Interessenten, sagten mehrere Insider. Der Konzern lehnte eine Stellungnahme ab. Im Bereich Kraftstoffsysteme gibt es weltweit 3.500 Beschäftigte, 900 davon in Deutschland.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.