Land Bremen führt generelles Tempolimit ein

Als erstes Bundesland führt Bremen morgen ein generelles Tempolimit von 120 Stundekilometern auf Autobahnen ein. Verkehrs- und Umweltsenator Rainer Loske will die entsprechende Straßenbeschilderung am Mittwoch offiziell enthüllen, wie der Senat der Stadt nun mitteilte. Damit sei Bremen das erste deutsche Bundesland, das ein generelles Tempolimit einführe. Durch Bremen führen insgesamt 60 Kilometer der Autobahnen 1 und 27.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.