Alcoa-Räder noch leichter

Dienstag, 8. April 2008 | 0 Kommentare
 

Alcoa hat in diesem Jahr eine neue Serie von „Lightweight“-Rädern eingeführt, wobei es gelungen ist, die gängigsten Lkw-Radgrößen noch leichter zu machen. Das Unternehmen nennt als Gewichtsoptimierungen bei 8.5 x 22.

5 immerhin 1,4 und bei 9.00 x 22.5 sogar 1,5 Kilogramm.

Die Größe 7.50 x 19.5 wurde um 0,9 und 8.

25 x 19.5 um 0,7 Kilogramm „abgespeckt“. Diese gewichtsoptimierten Räder werden im Alcoa-Werk in Ungarn hergestellt; es wurden keine neuen Teilenummern ausgegeben.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *