Conti realisiert Fanzonenauftritte zur EURO 2008 mit Proteco

Donnerstag, 13. März 2008 | 0 Kommentare
 

Im Rahmen eines Pitches um die Fanzonenaufritte der Reifenmarke Continental – offizieller Sponsor der diesjährigen Fußballeuropameisterschaft in Österreich und der Schweiz – in den acht Austragungsstädten der EURO 2008 konnte sich die Proteco Marketingservice GmbH eigenen Angaben zufolge gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen. „Die Kernbotschaft von Continental, das Werbemotiv ‚Reifen mit Stadion’ und der bekannte TV-Spot ‚Goalkeeper’, in dem der Nationaltorwart Timo Hildebrand gegen eine Ballkanone antritt, gaben uns die Initialzündung: Passend hierzu haben wir ein hochemotionales, interaktives Erlebniskonzept entwickelt, welches die Themen Reifen, Sicherheit und Fußball in den acht Fanzonen der UEFA EURO 2008 miteinander verknüpft. Wir werden dabei drei verschiedene Varianten für Continental realisieren“, freut sich Proteco-Geschäftsführer Markus Schaumlöffel auf die Zusammenarbeit mit dem Reifenhersteller.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *