Schnäppchenjagd am Weltfrauentag bei ATU

Am Samstag, dem 8. März, ist Weltfrauentag und ATU (Auto-Teile-Unger) feiert mit: An diesem Tag erhalten alle Frauen ab 18 Jahren deutschlandweit in allen ATU-Filialen 18 Prozent auf alle Produkte und Dienstleistungen. Ausgenommen sind lediglich HiFi- und Navigationsgeräte.

Im Jahre 1910 beschlossen etwa hundert Frauen aus 17 Nationen, alljährlich einen Frauentag zu veranstalten. Mit diesem Tag wollten sie die Einführung des politischen Frauenwahlrechts beschleunigen, das in Deutschland erst seit 1918 gilt. Als Datum wählten sie den 8. März. Der Weltfrauentag war damit geboren und wird seitdem in vielen Ländern zu Ehren der Frau gefeiert. Noch heute steckt hinter dem Weltfrauentag vor allem die Aufforderung zum Engagement für Gleichheit, Eigenständigkeit und Selbstbestimmung.

„Das Auto ist schon lange keine Männerbastion mehr. Dies möchten wir mit unserer Schnäppchen-Aktion am Weltfrauentag zeigen“, so Dr. Markus Stadler, Pressesprecher bei ATU. „Unsere Kundinnen können sich davon bundesweit in allen ATU-Filialen überzeugen. Ob beim Einkauf im Autofahrer-Fachmarkt oder bei Reparaturdienstleistungen in einer der rund 600 ATU-Meisterwerkstätten – am 8. März 2008 werden an den ATU-Kassen allen Frauen ab 18 Jahren 18 Prozent abgezogen.“

Das gilt zum Beispiel für Reifen, Felgen und Batterien genauso wie für Frühjahrschecks und Inspektionen – ausgenommen sind lediglich HiFi- und Navigationsgeräte. „Für den deutschlandweiten Ansturm am 8. März sind wir bestens gerüstet“, so Stadler weiter. „Wir freuen uns schon darauf, unsere weiblichen Kunden mit dem kompetenten ATU-Service zu überzeugen.“

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.