Pirelli stockt Anteil an Real Estate auf

Mit 55,1 Prozent ist der Pirelli-Konzern bereits größter Gesellschafter an der börsennotierten Immobiliengesellschaft Pirelli&C Real Estate SpA. Jetzt hat das Unternehmen nochmals 10,8 Millionen Euro investiert, um ein weiteres Prozent zu erwerben. Pirelli RE hält nach einem Bericht von Thomson Financial selbst 2,7 Prozent eigene Aktien.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.