Maserati Driving Camp mit Pirelli als Partner

Einen Maserati zu fahren ist an sich schon ein Erlebnis – doch Maserati einen Tag lang auf der Rennstrecke zu erleben ist für viele geradezu eine Offenbarung. Im Maserati Driving Camp haben Kunden und Interessenten ausgiebig Gelegenheit dazu. Unter der Anleitung von erfahrenen Instruktoren loten Teilnehmer die Grenzen der Fahrphysik auf den legendären Strecken des Hockenheim- (11. bis 14. März und 15. bis 18. September) und Nürburgrings (7. bis 10. April) aus. Zu den unterstützenden Partnern gehört auch Reifenhersteller Pirelli, der ja auch in der Erstausrüstung bei dieser Marke eine herausrahgende Rolle spielt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.