Continental-Aktie wird noch viel zugetraut

Dienstag, 26. Februar 2008 | 0 Kommentare
 

Analysten der Crédit Suisse stufen die Aktie der Continental unverändert mit „outperform“ ein und geben das Kursziel der Aktie mit 125 Euro an; gegenwärtig steht der Kurs bei 67 Euro. Nach einem Rekordjahr 2007 glaube man bei der Crédit Suisse, dass die bessere Transparenz bei den starken Fundamentaldaten den Aktienkurs unterstützen werden. Der starke Free Cashflow, die angehobenen Synergievorgaben für die VDO-Akquisition (300 bis 350 Millionen Euro) sowie ein robuster kurz- und langfristiger Ausblick seitens des Managements dürften dabei helfen, die Bedenken der Investoren zu minimieren, so das Schweizer Bankinstitut.

Des Weiteren sehe man in Continental eines der besten Unternehmen im Bereich der Treibstoffeffizienz. Für Erstausrüster sei der Kauf der CO2-Technologie 50 Prozent günstiger, als die Geldbußen der Europäischen Kommission zu zahlen..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *