Wechsel an der Yokohama-Spitze

Mittwoch, 13. Februar 2008 | 0 Kommentare
 

Der bisherige „Executive Vice President“ der Yokohama Corporation Takao Oichi wird mit Wirkung 1. April zum neuen Präsidenten und CEO aufrücken. Ferner wird Tooru Kobayashi – bislang u.

a. verantwortlich für OTR- und Flugzeugreifen sowie die Reifenlogistik – zum Präsidenten der Geschäftseinheit „Multiple Business“ befördert. Diese Position hatte zuvor Tetsuya Mizoguchi inne, der jetzt für das F+E-Zentrum verantwortlich wird.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *