Online-Abstimmung zu „WERKSTATTkultur 2009“ läuft

Das exklusive Kalenderprojekt „WERKSTATTkultur 2009“ der Firma Stahlgruber geht in eine entscheidende Phase. Eine Jury um den erfahrenen Playboy-Fotografen Andreas Reiter hat aus allen eingesandten Bewerbungen eine Vorauswahl getroffen. Die Internet-User selbst können nun aus den vielversprechendsten Kandidatinnen auf www.werkstattkultur.com über die 15 Finalistinnen des neuen Kalenders entscheiden. Neben den schönsten Kundinnen werden für „WERKSTATTkultur 2009“ wieder seltene Oldtimer in das Shooting einbezogen. Zahlreiche interessante Fahrzeuge stehen auch hier zur Wahl. Die Ergebnisse der Online-Abstimmung werden am 25. März bekannt gegeben.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.