„Stolz auf die geschaffte Wende“

Donnerstag, 7. Februar 2008 | 0 Kommentare
 
Verkaufsleiter, Prokurist und Teilhaber Reinhard Jäger hat bereits 46 wechselhafte Jahre beim Reifenwerk Heidenau verbracht und ist stolz darauf, dass das Unternehmen die Wende geschafft hat
Verkaufsleiter, Prokurist und Teilhaber Reinhard Jäger hat bereits 46 wechselhafte Jahre beim Reifenwerk Heidenau verbracht und ist stolz darauf, dass das Unternehmen die Wende geschafft hat

Wie wir wissen, gibt es nicht ausschließlich Erfolgsgeschichten unter den Unternehmen der ehemaligen DDR, die den Übergang in die Marktwirtschaft des wiedervereinten Deutschlands suchten. Ein Traditionsunternehmen jedoch, das die Wende ohne große Brüche überstanden und den Weg in die Privatisierung gefunden hat, ist das Reifenwerk Heidenau aus der Nähe von Dresden. Von den einst 800 Mitarbeitern, die unter der Führung des ehemaligen VEB Pneumant Kombinats noch in Heidenau arbeiteten, sind zwar mittlerweile nur noch 135 übrig.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *