Ex-Pirelli-Manager mit neuer Beratungsgesellschaft

Montag, 21. Januar 2008 | 0 Kommentare
 
"Guy" Mannino
"Guy" Mannino

Gaetano „Guy“ Mannino, bis Oktober letzten Jahres Präsident und CEO der Pirelli Tire North America (PTNA), präsentiert die Beratungs- und Handelsgesellschaft „Verdek“, die in Rome/Georgia, wo auch Pirelli die Nordamerika-Dependance hat, ihre Zentrale hat. Ziel des neu gegründeten Unternehmens ist es, Firmen zu unterstützen, die ihre Aktivitäten auf internationale Märkte und hier besonders die USA ausdehnen wollen: so durch Ansiedlung neuer Produktionsstätten. Mannino, der dem Unternehmen Pirelli immerhin ein Vierteljahrhundert angehört hatte, ist derzeit unter anderem Chairman der italienisch-amerikanischen Handelskammer und bekleidet diverse Ehrenämter in weiteren Organisationen, vor allem in seinem Bundesstaat Georgia.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *