Cadillac CTS-V – Oberklasse made in USA

Cadillac will mit dem rund 550 PS starken CTS-V des Modelljahrgangs 2009 vor allem deutschen Oberklassemodellen Konkurrenz machen. Der komplett neue CTS-V wird in den USA im vierten Quartal 2008 auf den Markt gebracht und soll die Leistung eines Sportwagens mit dem Auftreten und der Eleganz einer repräsentativen Luxuslimousine kombinieren. Danach folgen Europa, der Nahe Osten und Asien. Die 19 Zoll großen Leichtmetallfelgen bestückte Cadillac an der Vorderachse mit Reifen im Format 255/40, während hinten Pneus der Dimension 285/35 zum Einsatz kommen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.