Premiere der „Automechanika Roma“

Die internationale Messe für Automobilersatzteile und Kundendienstausrüstung „Automechanika Roma“, die auf dem neuen Messegelände von Rom vom 31. Januar bis 3. Februar 2008 stattfindet, macht sich zum ersten Mal startklar. Mit mehr als 200 Ausstellern, die vor allem aus Italien, aber auch aus über 14 weiteren Ländern kommen, will die neue Messe eine Vielzahl von Veranstaltungen für das Fachpublikum der Automobilbranche bieten und sich als Messeplattform für den Mittelmeerraum etablieren.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.