Minderwertige Reifen werden in Nigeria zerstört

Reifen im Wert von etwa einer Million Euro sollen in Nigeria verbrannt werden. Die Reifen sind illegal über die Grenze zu Benin ins Land gelangt, werden als „sub-standard“ bezeichnet und würden Menschenleben bedrohen, so sie denn in den …

MRF soll Streit über Produktivität schnell beilegen

Die Regierung des indischen Bundesstaates Tamil Nadu hat vom Reifenhersteller MRF Ltd. nun die baldige Wiederinbetriebnahme der Reifenfabrik in Tiruvottiyur in der Nähe von Chennai verlangt, der Keimzelle des Unternehmens. MRF habe eine Woche Zeit, den Streit mit …

Hankook rüstet Tiguan aus und liefert ab Ungarn

Hankook Tire hat mit Volkswagen ein Abkommen über die jährliche Lieferung von 70.000 Reifen für die Erstausrüstung des VW Tiguan geschlossen. Der neue, kompakte VW SUV rollt dabei ab sofort in der Größe 215/65 R16 H serienmäßig unter …

BRV erläutert KBA-Erklärung zu Snap-in-Ventilen

Nachdem das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) Mitte Januar eine Erklärung zum Thema „Ausrüstung von Transportern und Wohnmobilen mit Reifenventilen aus Gummi“, also den so genannten Snap-in-Ventilen abgegeben hat, legt der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk nun ergänzende „Erläuterungen unsererseits“ dazu vor. …

25 Millionen für Logistikzentrum beim Matador-Werk

Lokale Medien berichten, dass Continental mit dem Ausbau der Pkw-Reifen-Kapazitäten am Standort Puchov in der Slowakei beginnt (wie bereits an dieser Stelle vor gut zwei Monaten berichtet mit einem Investitionsvolumen von 25 Millionen Euro). In der Nähe des …

Wechsel im Aufsichtsrat von Amtel-Vredestein

Mit Rafael Nagapetiants wurde ein Repräsentant des größten Gesellschafters Alfa-Bank zum Chairman des Aufsichtsrates von Amtel-Vredestein berufen. Zu seinem Stellvertreter wurde Hendrik W. ten Bosch ernannt. Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Maxim Ignatiev bleibt dem Unternehmen als Direktor erhalten.…

ALMS-Mazda-Team wechselt von Kumho zu Yokohama

MazdaSpeed Motorsports Development hat entschieden, in der Saison 2008 in der ALMS (American Le Mans Series) von Kumho auf Yokohama-Reifen zu wechseln. Das Team B-K Motorsports Lola B07/46-Mazda MZR-R LMP2 will damit vor allem auf die „grüner“ werdende …

RFID-Sensor für ein Reifenleben und „Fastcheck“

Auf dem in wenigen Tagen beginnenden alljährlichen Treffen der TMC (Truck Maintenace Council) in Orlando (Florida) wird die Advanced ID Corporation gemeinsam mit der Patch Rubber Company (ein Unternehmensteil von Myers Industries) ein sogenanntes „Guaranteed Life of Tire“-Programm …

Kumhos US-Reifenfabrik (Update)

(Tire Review/Akron) Vor wenigen Tagen hatten wir berichtet, dass Kumho im US-Bundesstaat Georgia eine Fabrik für Pkw- und LLkw-/SUV-Reifen errichten will, jetzt liegen weitere Informationen zu dem Projekt vor. Das Werk soll im „Sofkee Industriepark“ von Macon errichtet …

Indischer Reifenhersteller TVS ambitiös

Mit gleich mehreren Meldungen macht der indische Reifenhersteller TVS Tyres auf sich aufmerksam. Das Unternehmen glaubt weiterhin an wachsende Absatzzahlen an Reifen für zwei- und dreirädrige motorisierte Fahrzeuge und wird in diesem Segment weiter investieren. Derzeit gehen 56 …