Archiv für Januar, 2008

Ab 17 Zoll für die neue Generation der SL-Klasse

Ab 17 Zoll für die neue Generation der SL-Klasse

Donnerstag, 31. Januar 2008 | 0 Kommentare

Mit einer neuen Generation der SL-Klasse setzt Mercedes-Benz im Frühjahr 2008 die lange Tradition seiner legendären Sportwagen fort. Der in seiner Klasse weltweit erfolgreichste Premium-Roadster präsentiert sich in neuem Design betont sportlich und souverän. Breitreifen des Formats 255/45 R17 und Leichtmetallräder gehören beim neuen SL 280 und SL 350 zur Serienausstattung. Der V8-Roadster SL 500 fährt künftig auf Reifen der Dimension 255/40 R18. Beim SL 600 unterstreichen 18-Zoll-Leichtmetallfelgen im Zehn-Doppelspeichen-Design und Reifen der Größe 255/40 R 18 (vorn) sowie 285/35 R 18 (hinten) den exklusiven Charakter des Zwölfzylindermodells. .

Lesen Sie hier mehr

Extreme Leistung unter extremen Bedingungen

Extreme Leistung unter extremen Bedingungen

Donnerstag, 31. Januar 2008 | 0 Kommentare

Die Fulda Challenge 2008 ist Geschichte, und zwar eine erfolgreiche. Die achte Veranstaltung dieser Art hat bei allen Athleten und Mitreisenden einen bleibenden Eindruck hinterlassen, sodass sie als hervorragende Visitenkarte für den Reifenhersteller wie auch für das nächste Finale im kanadischen Yukon-Territorium gelten kann. An den fünf Veranstaltungstagen legten die Sportler und Prominenten in ihren Toyota-Allradlern über 2.000 Kilometer auf verschneiten und tiefgefrorenen Straßen zurück, mussten bei zehn Wettbewerben sportliche Höchstleistungen erbringen und ließen gleichzeitig die deutsche und europäische Öffentlichkeit teilhaben, denen der Tross mitreisender Journalisten berichtet. Für Fulda ist die Challenge zentraler Baustein des eigenen Marketings. Projektleitung und Geschäftsführung zeigen sich überzeugt, dass die Fulda Challenge als Marketinginstrument schon vieles geleistet hat und auch in Zukunft einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg der Marke leisten wird.

Lesen Sie hier mehr

Seat Leon Ecomotive auf Spritsparreifen

Seat Leon Ecomotive auf Spritsparreifen

Donnerstag, 31. Januar 2008 | 0 Kommentare

Seat bringt ab Februar den Leon Ecomotive auf den Markt, eine Sparversion, wie die Blue-Motion-Modelle der Konzermutter VW, mit niedrigem Verbrauch und damit geringem Kohlendioxidaustoss: 119 g/km und eine theoretische Reichweite von rund 1.200 Kilometer sollen möglich sein, berichtet auto motor und sport. Es werden ausschließlich Reifen mit geringem Rollwiderstand angeboten.

Lesen Sie hier mehr

Konzeptwerkstätten der ATR Service von Kunden ausgezeichnet

Konzeptwerkstätten der ATR Service von Kunden ausgezeichnet

Donnerstag, 31. Januar 2008 | 0 Kommentare

Die Werkstattkonzepte AC Auto Check und Meisterhaft genießen offenkundig das Vertrauen ihrer Kunden. Das belegt jedenfalls eine Kundenzufriedenheitsbefragung der Mister A.T.Z. GmbH, eine Marketing-Brancheninitiative für die freien Mehrmarkenwerkstätten in Deutschland. Bis Ende Oktober 2007 haben freie Werkstätten bundesweit ihre Kunden zur Wahl eingeladen und aufgefordert, ihre Zufriedenheit mit den Serviceleistungen rund um das Auto via Stimmkarte auszudrücken. An der Befragung nahmen insgesamt 65.103 Autofahrerinnen und Autofahrer teil, 15.375 sprachen dabei einem Werkstattkonzept der ATR das Vertrauen aus.

Lesen Sie hier mehr

Goodyear-Fabriken Philippsburg und Fulda mit neuen Direktoren

Goodyear-Fabriken Philippsburg und Fulda mit neuen Direktoren

Donnerstag, 31. Januar 2008 | 0 Kommentare

Alexander Bleider (49), Leiter des Werkes Fulda der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, verlässt im Zuge einer Umstrukturierung zum 1. Februar 2008 den Konzernstandort Fulda und wird in Zukunft als Director Manufacturing Consumer Products EU im Konzern tätig sein. Wie es in einer Mitteilung heißt, wurde Peter Day (54) in Fulda zu seinem Nachfolger ernannt; Day ist derzeit Leiter des Werkes Philippsburg in Baden-Württemberg. Alexander Bleider trat im Jahr 1996 in das zur Unternehmensgruppe gehörende Pneumant-Werk in Fürstenwalde ein und war dort unter anderem Technical Director. Im Jahr 2000 wurde er Production Manager des Werkes in Luxemburg und war in den folgenden Jahren Produktionsdirektor der Standorte Wittlich, Philippsburg und zuletzt Fulda. Während seiner Tätigkeit als verantwortlicher Produktionsdirektor in Fulda baute er den Standort zu einem der modernsten Werke für High- und Ultra-High-Performance-, RunOnFlat- sowie SUV-Reifen im europäischen Produktionsverbund aus.

Lesen Sie hier mehr

Wechsel im Aufsichtsrat von Amtel-Vredestein

Donnerstag, 31. Januar 2008 | 0 Kommentare

Mit Rafael Nagapetiants wurde ein Repräsentant des größten Gesellschafters Alfa-Bank zum Chairman des Aufsichtsrates von Amtel-Vredestein berufen. Zu seinem Stellvertreter wurde Hendrik W. ten Bosch ernannt.

Lesen Sie hier mehr

Hankook rüstet Tiguan aus und liefert ab Ungarn

Donnerstag, 31. Januar 2008 | 0 Kommentare

Hankook Tire hat mit Volkswagen ein Abkommen über die jährliche Lieferung von 70.000 Reifen für die Erstausrüstung des VW Tiguan geschlossen. Der neue, kompakte VW SUV rollt dabei ab sofort in der Größe 215/65 R16 H serienmäßig unter anderem mit dem Hankook Dynapro HP vom Band, einem High-Performance-Reifen für den überwiegenden, aber nicht ausschließlichen Einsatz auf der Straße.

Lesen Sie hier mehr

Indischer Reifenhersteller TVS ambitiös

Donnerstag, 31. Januar 2008 | 0 Kommentare

Mit gleich mehreren Meldungen macht der indische Reifenhersteller TVS Tyres auf sich aufmerksam. Das Unternehmen glaubt weiterhin an wachsende Absatzzahlen an Reifen für zwei- und dreirädrige motorisierte Fahrzeuge und wird in diesem Segment weiter investieren. Derzeit gehen 56 Prozent aller Verkäufe in die Erstausrüstung (größter Kunde ist Hero Honda), 16 Prozent in den Export (vor allem die zur Palette gehörenden OTR-Reifen), der Rest in den indischen Ersatzmarkt. Darüber hinaus hat TVS einen Konzeptreifen für zweirädrige Fahrzeuge mit Pannenschutz entwickelt, der speziell für die Straßenverhältnisse in Indien konzipiert wurde; der Reifen enthält ein Gel, das bis zu drei Millimeter Größe Verletzungen luftdicht abschließt. Ferner hat TVS – beides erstmalig für den indischen Markt – einen Zweiradreifen mit einer Lauffläche bestehend aus zwei Gummimischungen und Zweiradreifen, die auf Polyester-Technologie basieren, präsentiert..

Lesen Sie hier mehr

BRV erläutert KBA-Erklärung zu Snap-in-Ventilen

Donnerstag, 31. Januar 2008 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

MRF soll Streit über Produktivität schnell beilegen

Donnerstag, 31. Januar 2008 | 0 Kommentare

Die Regierung des indischen Bundesstaates Tamil Nadu hat vom Reifenhersteller MRF Ltd. nun die baldige Wiederinbetriebnahme der Reifenfabrik in Tiruvottiyur in der Nähe von Chennai verlangt, der Keimzelle des Unternehmens. MRF habe eine Woche Zeit, den Streit mit den seit Dezember ausgesperrten Arbeitern des Werkes über angeblich unzureichende Produktivätsstandards beizulegen.

Lesen Sie hier mehr