Lionax holt RDKS-Auftrag in China

Donnerstag, 20. Dezember 2007 | 0 Kommentare
 

Busse in der chinesischen Metropole Shanghai sollen künftig mit Reifendruckkontrollsystemen ausgerüstet werden. Die Systeme werden dabei gemeinsam von Lionax und Shanghai Tuofeng Auto Parts geliefert. Lionax fertigt in China, hat in Hongkong den Konzernsitz und wird an der Pariser Börse gehandelt.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *