ATU eröffnet zweite Niederlassung in der Schweiz

Mittwoch, 19. Dezember 2007 | 0 Kommentare
 
Neue Filiale in Winterthur
Neue Filiale in Winterthur

Die Autofahrerfachmarktkette ATU eröffnete gestern in Winterthur die zweite Schweizer Filiale. Damit kommt Auto-Teile-Unger auf über 620 Filialen in Deutschland, Österreich, Tschechien, den Niederlanden, Italien und der Schweiz. Der internationale Expansionskurs erscheint also ungebrochen: Allein in der Schweiz plant ATU mittelfristig 20 bis 25 Standorte.

Im Monat Dezember wurden bereits Filialen im italienischen Verona und in Breda in den Niederlanden in Betrieb genommen. Für 2008 sind weitere Expansionsprojekte geplant. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *