Amtel liefert Reifen an Fiat-Montage in Russland

Die operative russische Geschäftseinheit von Amtel-Vredestein, die OJSC Amtel-Vredestein, hat einen Vertrag über die Erstausrüstung des Fiat Albea abgeschlossen, der in Russland durch die OJSC Severstal-Avto vertrieben wird. Der Vertrag mit dem Distributeur sehe die Lieferung von rund 10.000 Amtel-Reifen pro Monat ab dem ersten Quartal 2008 vor. Die Montage der Autos findet ebenfalls unter dem Dach von Severstal-Avto in Russland statt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.