Rückruf von Antara- und Captiva-Stahlfelgen

Weil die Schwestermodelle Opel Antara und Chevrolet Captiva in Serie auf Aluminiumrädern ausgeliefert werden, ist die Anzahl der jetzt vom Hersteller General Motors zurückgerufenen 16-Zoll-Stahlfelgen übersichtlich. Etwa 600 Verbraucher hatten sich bei der Winterbereifung dieser beiden SUVs für Stahlfelgen entschieden. Bei starker Beanspruchung könnten sich bei diesen Stahlfelgen die Radmuttern lockern, heißt es.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.