Best Choice erweitert Markenportfolio

Donnerstag, 29. November 2007 | 0 Kommentare
 
Der Pekinger Reifendistributeur Best Choice will sich künftig noch stärker auf HP-/UHP-Reifen der Marken Yellow Sea und Sunew konzentrieren
Der Pekinger Reifendistributeur Best Choice will sich künftig noch stärker auf HP-/UHP-Reifen der Marken Yellow Sea und Sunew konzentrieren

Chinesische Reifenhersteller arbeiten oftmals mit Großhändlern zusammen, um den Reifenvertrieb im eigenen Land wie auch auf Exportmärkten zu organisieren. Eines dieser Unternehmen, dass sich wegen seiner überaus engen Kooperation mit zahllosen der führenden chinesischen Hersteller rühmt und etliche Reifenmarken aus dem Reich der Mitte auch in Europa vermarkten kann, ist die Best Choice International Trade Co., Ltd.

Das Unternehmen mit Sitz in Peking wurde bereits vor zwölf Jahren gegründet und, so Export-Manager Sunny Dong gegenüber der NEUE REIFENZEITUNG während der Reifen China, beliefert Kunden in über 100 Ländern. Dabei konzentriere sich der Distributeur derzeit ganz besonders auf die beiden Marken „Yellow Sea“ und „Sunew“. Beide Marken werden von der Qingdao Rubber (Group) Co.

, Ltd. gefertigt, deren Produkte Best Choice exklusiv auf Exportmärkten vertreiben darf. .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *