Kräftige Preiserhöhung durch Rhodia

Der an der Börse Paris gelistete Chemiekonzern Rhodia ist weltweit einer der größten Zulieferer der Reifenindustrie von Silica. Jetzt hat das Unternehmen angekündigt, weltweit die Preise in Abhängigkeit von der jeweiligen Produktlinie um sieben bis 15 Prozent anzuheben. Rhodia reagiert damit auf gestiegene Energie-, Rohstoff- und Transportkosten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.