Alcoa präsentiert Schmiederad in 15.00 x 22.5 für Anhänger

Alcoa ist der einzige Produzent von Aluminiumrädern mit diesem neuen Rad in seinem Programm, das für die Verwendung auf Anhängern und Sattelaufliegern entwickelt wurde. Die Radgröße ist sowohl für die neuen Michelin-Reifen der Größe 455/45 R22.5, die für eine Erhöhung der Ladehöhe in Anhängern bis zu drei Meter entwickelt wurde, als auch für die bereits existierenden Reifen von Goodyear, Dunlop und anderer Marken in der Größe 455/40 R22.5 empfohlen.

Alcoas neues Rad ermöglicht mit diesen Reifengrößen eine niedrigere Bodenhöhe bzw. ein höheres Ladevolumen beim Einsatz von Naben-, Achsen- und Bremsenkonfigurationen in 22.5“. Das Rad hat eine Einpresstiefe von 120 Millimeter und eine Tragfähigkeit von 5.150 Kilogramm. Es wiegt 32 Kilogramm gegenüber einem Stahlrad mit einem Gewicht von 49 Kilogramm. Dies bedeutet eine Einsparung von 17 Kilogramm bzw. 35 Prozent pro Rad. Die gesamte Gewichtseinsparung kann sich auf bis zu 120 Kilogramm pro Anhänger belaufen. Das Rad ist ab Januar 2008 erhältlich.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.