Neues Verfahren zur Wiedergewinnung von Reifenruß

Die US-Firma Delta-Energy (Cleveland/Ohio) hat nach eigenem Bekunden ein neues Verfahren bis zur Serienreife entwickelt, mit dem es möglich sein soll, Ruß aus Altreifen zu gewinnen, das qualitativ auf dem gleichen Niveau ist wie „jungfräulicher“ Ruß. Nach erfolgter Depolymerisation könne „Phoenix Black“ auch in verschiedenen Gummiprodukten wiederverwendet werden und sei billiger als originaler Ruß, es handle sich um einen „Meilenstein“ in der Recyclingindustrie für diesen Bereich.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.