„BFGoodrich Victory Tour 2007“ macht Station in Essen

Freitag, 16. November 2007 | 0 Kommentare
 
Michelin-Urgestein Frédéric Henry-Biabaud
Michelin-Urgestein Frédéric Henry-Biabaud

Der spannende Verlauf der diesjährigen Rallye-Weltmeisterschaft ist selbstverständlich einer der Schwerpunkte der „BFGoodrich Victory Tour 2007“, die vom 30. November bis 2. Dezember auf der Essen Motor Show gastiert, der Gewinn des Marathon-Weltcups ein weiterer.

Die exklusive Pressekonferenz mit anschließendem Come-together, an der unter anderem auch Michelin-/BFGoodrich-Motorsport-Direktor Frédéric Henry-Biabaud teilnehmen wird, findet am Freitag, 30. November, um 16.30 Uhr statt.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *