Dieter von Aspern wird Nachfolger von Dr. Klaus Neb

Mittwoch, 14. November 2007 | 0 Kommentare
 

Zum Jahresende wird Dr. Klaus Neb, der bei Michelin als Vertriebsdirektor das gesamte Reifenersatzgeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortet, in den Ruhestand wechseln. Nachfolger des 62-Jährigen in dieser Position wird Dieter von Aspern, der darüber hinaus in Personalunion seine bisherigen Aufgaben als Euromaster-Geschäftsführer in Deutschland und Österreich weiterhin wahrnehmen wird.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *