Premiere zur Essen Motor Show: „Dynamite“-Rad von Alutec

Im Rahmen der 40. Essen Motor Show (1. bis 9. Dezember 2007) wird erstmals das neue Alutec-Leichtmetallrad namens „Dynamite“ zu sehen sein. Das Fünfspeichenrad ist im Bi-Color-Design gehalten, da dieses Aussagen der Entwicklungs- und Designingenieure des Unternehmens aktuell besonders im Trend liegt. Die fünf weit in die Radmitte hineinreichenden und bis an den äußeren Rand des Felgenhorns laufenden Speichen glänzen in Diamantschwarz und weisen eine polierte Peripherie auf, um dem Rad ein besonders großes und elegantes Erscheinungsbild zu verleihen. Lieferbar wird das neue Rad Herstellerangaben zufolge ab Januar kommenden Jahres in den Größen 7,5×16, 8×17, 8,5×18 sowie 8,5×19 Zoll sein – die Einpresstiefen variieren zwischen ET 15 und ET 50. Damit – so Alutec – eigne sich das „Dynamite“-Rad für fast alle gängigen Fahrzeuge mit Fünflochanbindung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.