Ex-Michelin-Manager zu Chrysler

Montag, 29. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 

Die Chrysler LLC ernannte den seit 21 Jahren im Bereich der Qualitätssicherung erfahrenen Douglas D. Betts zum Vice President und Chief Customer Officer (CCO). In dieser neu geschaffenen Position ist er verantwortlich für die Qualität im Unternehmen.

Betts kommt von Nissan Americas zu Chrysler, wo er zunächst als Vice President für die Produktionsqualität und zuletzt als Senior Vice President für alle Bereiche der Kundenzufriedenheit verantwortlich war. Zu Nissan kam Betts nach seiner Tätigkeit in Qualitätssicherungspositionen bei Toyota, Michelin Tire Corporation und General Motors..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *