Amtel-Gründer engagiert sich in Stadtentwicklung

Russischen Medien zufolge engagiert sich der Grüder des Reifenherstellers Amtel nach seinem Rückzug aus dem Reifengeschäft im lokalen Immobilienmarkt. Gemeinsam mit der Londoner Niederlassung der global operierenden Stadtentwicklungsgesellschaft City Developments Limited (Singapur) hat Dr. Sudhir Gupta nun ein Jointventure-Unternehmen in Moskau gegründet, in das die neuen Partner insgesamt 125 Millionen Dollar investieren wollen. Es gehe um mehrere Projekte, darunter Hotels, Konferenzzentren, Parkplätze.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.