Michelins Gewinnprognose für 2007 bleibt

Michelin hält sein Gewinnziel für das laufende Jahr aufrecht. Es sei weiterhin mit einer operativen Marge „nahe an“ den 10,2 Prozent des ersten Halbjahres zu rechnen, zitieren französische Nachrichtendienste Finanzvorstand Jean-Dominique Senard. Er habe ferner das Ziel bekräftigt, bis zum Jahr 2010 ein Umsatzplus von mehr als 3,5 Prozent zu erreichen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.