Michelin mit Interesse am chinesischen Flugzeugreifenmarkt

Mittwoch, 17. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 

Wenn am 26./27.10.

in Xi’an (Provinz Shanxi) die China General Aviation Convention stattfindet, wird mit der Michelin Aircraft Tire Company auch einer der Weltmarktführer bei Flugzeugreifen mit von der Partie sein. Gerade dem chinesischen Markt für Flugzeugreifen wird großes Wachstumspotenzial beigemessen, wobei es bei diesem Kongress weniger um die großen Passagier- und Frachtflugzeuge, sondern mehr um die allgemeine Luftfahrt (General Aviation) geht: Weltweit gibt es derzeit 336.000 Maschinen – schreibt China Daily –, die in dieses Segment gehören und die Reifen benötigen.

Auf China selbst entfallen davon wegen des weitgehenden Verbotes von Privatmaschinen erst 500 Maschinen, erwartet wird allerdings bereits bis 2012 ein Anstieg auf 12.000 Flugzeuge, für die industrieller Bedarf besteht (Exploration zu Lande und zu Wasser, in der Land- und Forstwirtschaft, im Bereich medizinischer Versorgung, Wetteraufklärung etc.).

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *