Michelin will Wettbewerbsfähigkeit in Spanien und Frankreich erhöhen

Donnerstag, 4. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 

Michelin hat mehrere Maßnahmen bekannt gegeben, die helfen sollen, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens in den Ländern Frankreich und Spanien zu verbessern. In Frankreich soll das alte Kleber-Werk Toul (gegründet 1969) im Jahre 2009 geschlossen werden. Das spanische Werk Lasarte (seit 1934 in Betrieb) soll zu einem Produktionszentrum für High-Performance-Motorradreifen ausgebaut, die zu klein gewordene Fertigungslinie für Pkw-Reifen Ende 2008 aufgegeben werden.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *