Geländewagen-Experte „delta4x4“ und das Winterreifengeschäft

Donnerstag, 4. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 
Wie verhält es sich mit der Winterreifenpflicht bei Allradlern?
Wie verhält es sich mit der Winterreifenpflicht bei Allradlern?

Die Straßenverkehrsnovelle (§ 2 Absatz 3a StVO) ist am 1. Mai 2006 in Kraft getreten und bedingt, dass „die Ausrüstung den Wetterverhältnissen anzupassen ist. Hierzu gehört insbesondere eine geeignete Bereifung ….

“ Was aber bedeutet „geeignet"? Bei Eis und Schneematsch natürlich Winterreifen – könnte man meinen. Gilt das auch für die Allradler? Diese und viele weitere Fragen will Räder-Spezialist delta4x4 (Odelzhausen) in Zusammenarbeit mit der Münchener Rechtsanwaltskanzlei Freiherr von Poschinger-Bray & Dr. Rambeck klären.

Die Experten für Verkehrsrecht informieren kostenlos und frei zugänglich auf der Homepage www.4x4winterreifen.de rund um das Thema „Winterreifenpflicht“.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *