Bundesweites Treffen der „First Stop“-24h-Montagewagenfahrer

Dienstag, 2. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 
Auf diese Männer kommt es an
Auf diese Männer kommt es an

Im September hatte First Stop 30 seiner 24h-Montagewagenfahrer mit ihren Fahrzeugen zum Treffen nach Kassel eingeladen. Das Treffen glich einer Sternfahrt, da die Fahrzeuge aus ganz Deutschland anreisten. Sinn der Veranstaltung war, den Mitarbeitern Informationen zur Durchführung ihrer äußerst wichtigen Arbeit zu vermitteln.

Die Mechaniker sorgen mit ihrer Arbeit dafür, dass defekte Lkw schnell wieder fahren können, damit der Verkehr läuft und der Spediteur seine Ladung schnell beim Kunden ausliefern kann. Besonders nachts ist diese Arbeit schwierig und nicht ganz ungefährlich. Trotz gesicherter Einsatzstelle werden sowohl die defekten Lkw als auch das Pannenfahrzeug oft vom fließenden Verkehr bedrängt.

First Stop hat mittlerweile mehr als 30 Standorte, teilweise mit mehreren Fahrzeugen pro Standort, von denen aus den Lkw geholfen werden kann. Die Fahrzeuge sind alle mit den notwendigen Montagemaschinen, Geräten, Strom und Druckluft ausgestattet. .

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *