Lanxess erhöht Preise für Kautschukchemikalien

Zum 1. Oktober 2007 erhöht Lanxess weltweit die Preise für einige Kautschukchemikalien. Das Alterungsschutzmittel Vulkanox 4020 wird um 190 Euro bzw. 250 US-Dollar pro Tonne teurer, die Vulkanisationsbeschleuniger aus der Palette Vulkacit um 150 bis 360 Euro bzw. 200 bis 500 US-Dollar pro Tonne. Gestiegene Rohstoff- und Energiekosten seien wesentliche Ursachen für diese Maßnahmen der Business Unit Rubber Chemicals, teilt das Unternehmen mit. Die Kautschukchemikalien von Lanxess werden primär in der Reifenindustrie eingesetzt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.